LAN-SDS für den BOS P8GR sowieTH1n und THR9i

Die Applikation heisst LAN-SDS, weil Sie von überall aus Ihrem Local Area Network auf den P8GR oder das TH1n oder THR9i zugreifen können und SDS “Short Data Service”Nachrichten empfangen und senden können

Jeder P8GR Besitzer kann mit LAN-SDS Textnachrichten zu einem anderen P8GR oder Tetra Handfunkgerät oder an eine Gruppe senden. Die Lite Version kann direkt per Doppelklick geöffnet werden.

Das  SQL-SDS Feature d.h. die automatisierte Abfrage von Infromationen per Tetra Daten Funk  funktioniert selbstverständlich auch mit Tetra Handfunkgeräten anderer Hersteller wie Motorola oder Sepura oder Hytera ( Im TUI Bereich). Fragen Sie wichtige Informationen einfach selbst ab und senden Sie einen Status über das P8GR Menue .

Bieten Sie Ihrer Abteilung / Firma / Organisation / Einheit stets Zugriff auf aktuelle Informationen an.  Erlaubt und in Hessen durch die Autorisierte Stelle freigegeben sind derzeit zur individuellen, eigenverantwortlichen Nutzung durch Bedarfsträger 20 Stati Werte.  Diese 20 möglichen Stati können Sie Ihren Nutzern in Ihren P8GRn auf die Favoritentaste legen. So kann der  Situations Status  mit z.b. dem Status Wert 34815 quasi sofort mit zwei Klicks versendet werden. Den Datenbank Eintrag  können SIe als Datenbank Admin jederzeit ändern.

Dieser Wert ist in der LAN-SDS Datenbank mit einer Text Information hinterlegt, die Sie als Admin der Datenbank jederzeit ändern können. Handfunkgeräte können den Status Wert einfach eingeben und an die ISSI Ihres P8GRs senden.

LAN-SDS in der BOS Version unterstützt in der Version v2-2020 die Anzeige von Alarm Nachrichten (Callouts).

Empfangen Sie die für Sie bestimmte Callout Alarme im Klartext innerhalb der LAN-SDS Applikation  oder sehen Sie die Alarme und deren Eintreffen live in Ihrer Datenbank.

Ab der Version v2-2020 kann das LAN-SDS Programm eingehende Callout Nachrichten anzeigen und diese in Ihrer  MariaDB Datenbank auf Ihrem PC abspeichern. Eine Anleitung zum Aufsetzen der mariadb für die LAN-SDS Vollversionen finden Sie unter Downloads – Vollversionen oder hier.

Nutzen Sie LAN-SDS zur Anzeige von “Fahrzeug Statis”

LAN-SDS bietet das eigenentwickelte Feature:  Colour SDS. Eingehende Stati werden in einer sich live aktualisierenden Tabelle angezeigt.

 

v3-2020:

  • Callout Finetuning: Eingehende Callouts können nach callout_id, incident_id, radio_id und job_id in der mariadb gefiltert werden
  • Nachrichtenbereich wurde vergrössert ( mehr Text pro Zeile)
  • Datenbantabelle messageinbox  Aufpassen Die Datenbanktabelle messageinbox welche in LANSDS v1 und v2 genutzt wird muss ersetzt werden. (siehe neues v3 SQL File im Download Bereich)

 

HAFTUNGS AUSSCHLUSS

Beachten Sie dass, Sie mit dem Einverständnis zum Download und der Nutzung von LAN-SDS keine Haftungsansprüche geltend gemacht werden können. Die Software wurde nach Bestem Wissen und Gewissen programmiert.  Die Funktionsfähigkeit der angebotenen Features wurde vor Veröffentlichung erfolgreich geprüft.